Nachbericht: Abakarovs kurzer Prozess - Namivandi K1-Europameister

Die K1-Warriors vom 1. April 2017 in der Hansehalle wurden wieder eine absolut gelungene Kampfsport-Veranstaltung, die über 2.000 Besucher anlockte.

Eines der Highlights war das Schwergewichts-Profi-Box-Debüt von Basir Abakarov (Russland) gegen den Kieler Dennis Jochem. Der Russe machte kurzen Prozess, gewann durch K.o. in der ersten Runde.

Neuer K1-Europameister ab 95 Kg wurde Mohamad Namivandi aus Bremen.

Text: rk/hlsports.de

Die Ergebnisse der einzelnen Kämpfe könnt ihr hier nachlesen.

Schon einmal vormerken:

Die nächsten K1 Warriors finden am 4. November 2017 wie gewohnt ab 18 Uhr in der Hansehalle in Lübeck statt.